Kultserie “Berlin Berlin” kommt 2017 ins Kino!

Von 2001 bis 2005 lief die ARD-Erfolgsserie “Berlin Berlin” in vier Staffeln mit 86 Folgen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Europäischen Ländern. Im Fokus waren die Abenteuer von Landei Lolle, die nach Berlin zog, um hier Comiczeichnerin zu werden. Die Kultserie, mit ihren Comicsequenzen die erste in dieser Form, kam bei Publikum und Kritikern gleichermaßen gut an. “Berlin Berlin” wurde unter anderem mit dem Deutschen Fernsehpreis und einem International Emmy Award ausgezeichnet.

Nach Informationen des Medienmagzins DWDL wird die Geschichte in einem Kinofilm als Roadmovie weitergehen. Der damalige Drehbuchautor David Safier sowie Regisseurin Franziska Meyer-Price werden hierfür wieder das Zepter in der Hand halten. Weitere Mitglieder der damaligen Crew werden ebenfalls dabei sein. Felicitas Woll sowie eine jüngere Darstellerin, deren Name noch nicht bekannt gegeben wurde, werden die Hauptcharaktere spielen. Sobald es weitere Neuigkeiten gibt, werden diese hier gebloggt.

Mehr dazu: GOLDENE KAMERABUNTE, BILD Hamburg, WAZ,MoviepilotDWDL.de – Medienmagazin, GALA, rbb